Dienstag, 11. Februar 2014

Seelenfutter - Apfel Vanille Milchreis

Draussen ist es stürmisch und kalt, wer hat da nicht Lust auf einen warmen Milchreis mmmhhhh....
Denn Milchreis ist so ein richtiges Seelenfutter, es riecht und schmeckt nach Wärme und Geborgenheit, es ist eine besonders schöne Art seinen Kindern "ich hab dich lieb" zu sagen.





Außerdem braucht man gar nicht viele Zutaten für 4 Personen (2 Erwachsene 2 Kinder)
250 g Milchreis
3 Äpfel
1 Vanilleschote
1 Liter Milch
5 EL Zucker

Die Milch mit dem Zucker aufkochen, Topf vom Herd nehmen und den Reis einrühren. Bei mittlerer Hitze   Minuten weiter köcheln. In der zwischen Zeit die Äpfel schälen und entkernen und klein Würfeln. Und nach dem der Milchreis 5 Minuten köchelt die Äpfel und das ausgekratzte Mark der Vanilleschote dazugeben. bei Bedarf noch etwas Milch hinzugeben. Solange köcheln bis der Reis gar ist. Ca. 20 Minuten.


Und da es gerade passt mache ich bei Inas Event "cook together" mit






Kiss Kiss Vanessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen